BaNuSchoko – Granola nach Nicole Stich

Seit einer Woche blättere ich in dem Buch „Sweets“ von Nicole Stich. Ich hatte mich schon lange darauf gefreut, denn ihr  Buch „delicious days“ war der Start meiner Koch-Karriere :). Nun habe ich endlich das erste Rezept aus dem neuen Buch getestet und zwar ein Granola, dass ich morgens in mein Müsli geben werde. Da ich ja irgendwie gegen alles allergisch bin, muss ich es mir immer selbst zusammenstellen und da passt das Granola aus Banane, bitterer Schokolade, Mandel, Kokos und Pekannüssen sehr gut. Das Ganze auf Haferflockenbasis.

Es ist ganz leicht zu machen und schmeckt super. Wenn Ihr Euch über die dunkle Farbe wundert, das ist die Schokolade. Ich habe das Rezept benutzt, allerdings etwas mehr Ahornsirup genommen. Und 50 gr weniger Haferflocken reichen beim nächsten Mal.

Die Menge: eine Vorratsdose und das kleine Glas hier. Das wird dann eine Woche reichen, auch weil ich zwischendurch immermal hereingreifen werden.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Written By
More from Kerstin

Kleiderschrank-Inventur im Herbst – die Ergebnisse

Ich habe das Beitragsbild absichtlich benutzt. Natürlich verspürt man Glücksgefühle beim Einkaufen,...
Read More