Besuch in DaWanda‘ s „Snuggery“

Im September 2012 hat DaWanda seinen ersten Offline-Shop in Berlin-Charlottenburg eröffnet. Der Name des Ladens –  „Snuggery“ stammt aus dem Englischen,  bedeutet „gemütliches Stübchen“ und passt perfekt. Das Angebot ist ausgewählt, aber wer eine Kleinigkeit zur Erinnerung an den Besuch sucht, der findet bestimmt etwas. Seit Mai 2014 hat das „Snuggery“-Geschäft ein erweiterteres Konzept : der Laden in Berlin-Charlottenburg soll ein Treffpunkt für Design-Freunde und „Do-it-Yourself“-Enthusiasten werden. Neu in der „Snuggery“ ist ein kleines Café, in dem Besucher in ausliegenden Kreativbüchern schmökern und sich mit anderen Design-Liebhabern austauschen können.

IMG_0809

IMG_0807

IMG_0806

Wer gleich an Ort und Stelle kreativ sein möchte, kann im Geschäft Werkzeuge und Geräte wie beispielsweise eine Glasschneide- und eine Nähmaschine benutzen. Zudem finden jeden Donnerstagabend kostenlose Workshops statt, wo unter professioneller Anleitung Kreativtechniken erlernt werden können. Abgerundet wird das Programm durch individuell auf DaWanda-Verkäufer ausgelegte Workshops zu Themenbereichen wie Produktfotografie oder Rechtsberatung für Selbständige. Ergänzend wird das ehemalige Klick Filmtheater, das sich in den hinteren Räumlichkeiten der Snuggery befindet, in den Betrieb integriert und steht künftig für Präsentationen und private Filmvorführungen zur Verfügung.

Sicher hilft dieses neue Konzept, schaut Euch um, trinkt einen Kaffee oder eine Limo. Spaß macht es bestimmt.

IMG_0810

 

DaWanda Snuggery

Windscheidstraße 19

10627 Berlin

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 09-19 Uhr

Sa. & So. 10-19 Uhr

snuggery@dawanda.com

Tel: 030-544 691 10

 

Written By
More from Kerstin

Wohin mit den Brillen – weg damit ?

Weg damit hört sich natürlich hart an, aber es heißt ja nicht...
Read More