Kategorie: Wohin in Berlin

Lost Place – das Eierhäuschen in Berlin

Ich habe mich gefreut als die Presse über die 10 Millionen Euro berichtete, die für den Wiederaufbau des Eierhäuschens zur Verfügung gestellt wurden. Nun, ein paar Monate später scheint sich das Ganze so nicht zu klappen. Die 10 Millionen sollen auch

Weiterlesen

Mythos – Flughafen Tempelhof (2)

Heute möchte ich ein paar Bilder posten,  die den amerikanischen Einfluß auf dem Flughafen Tempelhof zeigen, denn schließlich war er fast 50 Jahre unter US-Kontrolle und noch immer sind nicht alle Teile des Flughafens zugänglich. Für die West-Berliner bot der

Weiterlesen

Canon City Guide Berlin – „Einzigartige Perspektiven“

Ich möchte Euch heute den City Guide von Nina Hüpen-Bestendonk vorstellen, den sie im Rahmen der Canon – Kampagne „Come and See“ entwickelt hat. Der City Guide Berlin zeigt viele interessante Berlin-Spots, die nicht im normalen Reiseführer stehen. Eine dieser Locations ist

Weiterlesen

Besuch in DaWanda‘ s „Snuggery“

Im September 2012 hat DaWanda seinen ersten Offline-Shop in Berlin-Charlottenburg eröffnet. Der Name des Ladens –  „Snuggery“ stammt aus dem Englischen,  bedeutet „gemütliches Stübchen“ und passt perfekt. Das Angebot ist ausgewählt, aber wer eine Kleinigkeit zur Erinnerung an den Besuch sucht, der

Weiterlesen
%d Bloggern gefällt das: