Ausflug nach Buckow

Am vergangenen Wochenende war ich mit einer Freundin in Buckow und wir haben uns dort neben dem Brecht-Weigel-Hause auch zwei Ateliers angesehen. In Kö12 hat Karin Lischke Werke ausgestellt (darüber später mehr) und in einem anderen Atelier habe ich mir eine kleine Vase gekauft. Ob man noch mehr Vasen braucht, war nicht die Frage. Mir hat sie einfach gut gefallen, sie war nicht teuer und so habe ich eine Erinnerung an den schönen Tag in Buckow. Wie überall blühen auch dort die Magnolien und Kirschbäume, tolle Fotomotive, aber nicht mehr so originell, oder?

Meine Ostermagnolien sind leider nicht aufgegangen (leider), aber wie sagte die Blumenfrau – man kann nicht reinschauen- und beim nächsten Versuch hat es geklappt, dazu noch ein paar Ranunkeln und schöne Zweige und fertig ist der schöne Strauß.

xxbuckow-22

 

xxbuckow-24

 

Written By
More from Kerstin

Es klappert die Mühle in Kleinhettstedt

Ich werde Euch nicht mit jeder einzelnen Station unserer Reise langweilen, aber ein...
Read More