Funkenflug am Hamburger Hafen

Bald startet in Berlin das „Festival of Lights“ und aus diesem Anlass möchte ich meine Bilder aus dem Hamburger Hafen zeigen. Sie entstanden im Juni 2014 im Rahmen eines CEWE – Workshops mit dem Fotografen Robert Geipel.

orange

Früher – in der analogen Welt – musste man die Belichtungszeit einstellen, heute gibt es die Automatik. Dadurch ist man in bestimmten Situation limitiert und es macht Sinn etwas Neues zu probieren. Nun ja, neu für mich. Unter Anleitung des Fotografen Robert Geipel war es einfach sich auf eine Langzeitbelichtung bzw. Lichtmalerei einzulassen. Für mein erstes Mal bin ich mit dem Ergebnissen zufrieden.
Die Bilder habe ich in Lightroom bearbeitet, so dass die Effekte verstärkt wurden. Was denkt Ihr? Rotes Filter oder besser unbearbeitet, ich bin noch unentschlossen und traue mir bei der Nachbearbeitung zu wenig zu.

doppel

elipse

Robert Geipel hat die Effekte mit Hilfe von Stahlwolle erreicht. Beeindruckend.
Hoffentlich langweile ich niemanden mit meinen CEWE-Workshop-Posts, aber es war einfach großartig.

Und die Bilder sind es doch auch, oder ?

%d Bloggern gefällt das: