Ich bin am Wochenende einfach die Stadt gelaufen und in einem Hinterhof diese alte Fabrik entdeckt. Von Fotos, die ich gefunden habe, könnte es das Bekleidungswerk „Steppke“ gewesen sein. 1951 wird das Steppke Bekleidungswerk aus der Görlitzer Teppichfabrik Nahme & Weiske gegründet und das Eigentum verstaatlicht. Das ehemalige Bekleidungswerk in der Salomonstrasse 30/31 in Görlitz befindet sich nach Rückübertragung des Eigentums im Zuge der Restituierung von Altansprüchen im Besitz der einstigen Unternehmerfamilie Nähme. Falls ich mich irre, bitte Bescheid sagen.

görlitz-3871-2 görlitz-3869-2 görlitz-3868-2 görlitz-3866-2 görlitz-3865-2 görlitz-3864-2 görlitz-3858-2 görlitz-3856-2 görlitz-3853-2 görlitz-3852-2 görlitz-3851-2

Kerstin

Written by Kerstin

7 Comments

Marcel

Sehr schöne Bilder, ich denke ich habe mein nächstes Ziel gefunden. Kommt man in die Gebäude auch noch rein oder ist dies nicht mehr möglich?

Kerstin

Hallo, das war alles offen und zugänglich. Warst Du schon einmal in Görlitz? Da sind viele Sachen so, auch weil sie damit Filmteams anlocken wollen. Ich habe noch andere tolle Motive gefunden.

Marcel

Hallo, nein ich war noch nicht dort, ist aber nicht so weit weg von mir. Fasse ich in jedem Fall mal ins Auge.

Nele

Supertolle Bilder! Ich beneide dich, dass du sowas einfach in der Nachbarschaft hast! 😉

Liebe Grüße
Nele

Kerstin

Danke. Diesmal habe ich mich mit Freunden in den Zug gesetzt 🙂 Ich habe ja kein Auto, da suche ich eher Sachen in der Nähe aus. VG Kerstin

Comments are closed.