Pusteblume – wünsch Dir was

Das Bild ist 2016 am Weg zu meinem Haus entstanden. Es steht für mich gleichermaßen für Vergänglichkeit und Stärke. Dieser eine Samen ist so stabil verankert, wie sich die anderen haben leicht von dannen pusten lassen.

Ines Meyrose

Written By
More from Kerstin

JUIST – Ankommen – Entscheunigen – Pferdegetrabbel

9.00 Bei strahlendem Sonnenschein Anflug auf Juist 9.30 Kutschfahrt vom Flughafen zum...
Read More