Olympiastadion Special- Der Glockenturm auf dem Olympiagelände

Der Glockenturm auf dem Berliner Olympiagelände ist meine heutige Empfehlung.

Besichtigung des Glockenturms

Der Glockenturm kann täglich besichtigt werden. Ich empfehle frühes Erscheinen, weil später die ersten Reisegruppen eintreffen. Höhenangst sollte man nicht unbedingt haben, es fährt ein Fahrstuhl hoch, aber man braucht für den Rest etwas Mut. Oder ich bin inzwischen ängstlicher geworden 🙂

Schöne Fotomotive gibt es auf jeden Fall.

Fotostrecke

 

INFO – Glockenturm

Öffnungszeiten
30. März bis 31. Oktober täglich 9 bis 18 Uhr

Opening Hours
Open 30 March to 31 October daily 9 a.m. to
6 p.m.

Eintritt
Erwachsene 5,00 Euro, Kinder (6-14 Jahre) 3,00 EUR, Gruppen ab 10 Pers. 4,00 EUR pro Person und Schulklassen (15-18 Jahre) 3,50 EUR pro Person.

Anfahrt
Mit der S-Bahn
S-Bahn (S3 und S9) bis Bahnhof Pichelsberg, 3 min. Fußweg

BVG-Bus
Linie M 49 und 218 (bis Ragniter Allee)

Anfahrt mit dem Auto
über Heerstraße, Glockenturmstraße oder Passenheimer Straße. Von Norden über Reichsstraße, Olympische Straße, am Olympiastadion vorbei bis zur Passenheimer Straße
Es sind ausreichend kostenlose (Bus-)Parkplätze vorhanden

 

Written By
More from Kerstin

Urlaubserinnerungen im Smashbook

Wer auf Reisen alles sammelt und dann irgendwann in seine Kartons und...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.