St. Daniel – ein faszinierender Blick aus dem Fenster

Blick aus dem Schwimmbad

Allein der Blick aus meinem Balkonfenster würde ein ganzes Fotoalbum füllen. Mich hat es wirklich fasziniert die Wolken und den Nebel zu beobachten. Sekundenschnell verschwand der Kirchturm im Nebel, Berge konnte man nur erahnen und dann plötzlich reißt der Himmel auf, die Sonne scheint ins Tal. Ein Schauspiel sondergleichens. Deshalb hier ein paar Bilder von den ersten Urlaubstagen.

schnee-0550

schnee-0551

 

schnee-0560

 

Am nächsten Morgen bot sich ein ganz anderes Bild – man sah die Berge.

schnee-6907

schnee-478504244

 

Und schließlich bricht die Sonne durch die Wolkendecke.

schnee-478504390

schnee-478504420

Oben seht Ihr mein Lieblingsbild, verständlich, oder.

Eure Kerstin

Written By
More from Kerstin

Fotokurs im Oderbruch – Teil 1

Seit zwei oder drei Jahren versuche ich an Fotoworkshops teilzunehmen und das...
Read More