Schlagwort: DDR

Ausflug in das DDR-Funkhaus in der Nalepastraße

Es gibt einen aktuellen Anlass für den Beitrag: am 18.11. 2016 wird in der Nalepastraße über die Zukunft des Spreeparkes gesprochen. Wer sich dafür interessiert, sollte den Termin nicht verpassen. Vor ein paar Wochen las ich in der Berliner Zeitung

Weiterlesen

Besuch des Spreepark im Plänterwald

Der Spreepark im Berliner Plänterwald ist eine Berliner Legende, viele haben Kindheitserinnerungen an Besuche mit den Eltern, man kennt die Fernsehserie „Spuk unterm Riesenrad“ oder einfach nur die „Lost Place“ – Fotos. Schon daran sieht man, dass der ehemalige Vergnügungspark

Weiterlesen

Atelierbesuch bei Familie Kleemann & Seelig in Gosen

Kaum zurück aus meinem Winterurlaub, bekam ich die Gelegenheit das Atelier der Emaillekünstler Kleemann/Seelig zu besuchen. Beate Seelig, Tochter von Dora und Hubert Kleemann, empfing uns im Haus ihrer Eltern, in dem auch sie ihren Arbeitsplatz hat. Jetzt waren wir eingeladen

Weiterlesen

Besuch in der „Fahrbereitschaft“

Seit das Gelände der „Fahrbereitschaft“ vom Kunstsammler Haubrok erworben wurde, ist es verstärkt in den Focus der Öffentlichkeit gerückt. Ich hatte jedenfalls zuvor noch nichts von dieser Einrichtung gehört, die auf eine interessante DDR-Geschichte zurückblickt. Auf der Webseite von Haubrok.org

Weiterlesen
%d Bloggern gefällt das: