Schlagwort: Filmtourismus

Filmtourismus – „California Clan“ in San Francisco

Heute bleiben wir in der Stadt, denn es geht zum Palast der schönen Künste, der in vielen Filmen zu sehen ist. Was ich allerdings vorher nicht wußte, dаß es das einzige Gebäude, dаs vоn dеr „Panama Pacific Exposition“ zur Feier

Weiterlesen

Filmtourismus und Lost Place – ehemaliges Männergefängnis Köpenick

* Heute wieder ein Beitrag zum Thema „Filmtourismus“, der aber auch unter Lost Place laufen kann. Am 1.12. 2015 lief auf Sat 1 „Mordkommission Berlin 1„, zum Film sagte der Sender: „Das Berlin der Zwanziger Jahre ist eine pulsierende Metropole.

Weiterlesen

Besuch beim „Hauptmann von Köpenick“

Wer kennt sie nicht – die Geschichte des weltberühmt gewordenen Kriminellen Wilhelm Voigt, der sich über die bürokratischen Hemmnisse beim Erlangen eines Passes hinwegzusetzen versucht. In der Uniform eines Hauptmann nutzt Voigt diese Autorität, um mit einigen auf der Straße

Weiterlesen

Dreharbeiten als Tourismusfaktor – zum Beispiel Görlitz

Inzwischen denkt man bei Görlitz sofort an die vielen Filme, die dort gedreht wurden und hoffentlich werden. Als im Frühjahr die Idee Gestalt annahm, die Stadt an der Neiße zu besuchen, habe ich ein wenig nach den Drehorten gesucht, die

Weiterlesen
%d Bloggern gefällt das: