Schlagwort: Fotografie

Schubladen – so sah es im vergangenen Jahr aus

Der Beitrag erschien vor einem Jahr. Am Wochenende zeige ich den heutigen Stand, deshalb hier ein Blick zurück.   Was verbirgt sich hinter #28Schubladen ? Februar ist Ausmistmonat und das bedeutet nichts Geringeres als eine neue Runde der #28Schubladen Ordnungschallenge.

Weiterlesen

#CookwithCanon und der spiegellosen Systemkamera EOS M5

Kaum zu glauben – Sonnenschein in Köln. Dabei war es bei der Abfahrt in Berlin so neblig, dass man schon Sorge hatte, pünktlich anzukommen. Aber alles klappte, 10 Minuten Verspätung waren zu verkraften und so war ich pünktlich im Kölner

Weiterlesen

Filmtourismus und Lost Place – ehemaliges Männergefängnis Köpenick

* Heute wieder ein Beitrag zum Thema „Filmtourismus“, der aber auch unter Lost Place laufen kann. Am 1.12. 2015 lief auf Sat 1 „Mordkommission Berlin 1„, zum Film sagte der Sender: „Das Berlin der Zwanziger Jahre ist eine pulsierende Metropole.

Weiterlesen

Fotoworkshop in der „Sturmfreien Bude“ in Hamburg

Bereits zum zweiten Mal verschlug es mich zu einem Fotoworkshop in die „Sturmfreie Bude“ im Hamburger Karolinenviertel. Diesmal nicht auf Einladung, sondern weil ich etwas für meine Kenntnisse zum Thema Styling und Foodfotografie tun wollte. Lisa und Julia, die Foodbloggerinnen auf

Weiterlesen
%d Bloggern gefällt das: