Typisch Lüneburger Heide

Vielleicht wundert Ihr Euch über die Ruhe hier auf dem Blog, aber ich war in der Lüneburger Heide unterwegs. Genauer gesagt, beim Heideblogger-Event in Bispingen. Schon vor einer Weile habe ich ja erzählt, dass ich solche Veranstaltungen liebe. Man begegnet Mitbloggern auf Augenhöhe und kann sich austauschen. Und natürlich ist da der Ort oder die Landschaft, die man als Blogger entdecken darf.

Diesmal war des die Lüneburger Heide im Mai – eine Gegend, die ich unbedingt einmal kennenlerne wollte. Wie beschreibt Tanja die Gegend auf ihrem Blog:

„Die Lüneburger Heide ist auch nicht mehr was sie mal war… Ihr denkt, die Lüneburger Heide ist nur was für Rentner? Ich muss euch jetzt einfach mal wieder um ein Vorurteil berauben, man kann sich heute eben auf nichts mehr verlassen. Die Lüneburger Heide ist das nächste hippe Reiseziel – ganz bestimmt. Ich bin davon überzeugt! Am besten fahrt ihr mal selber hin und schaut euch das selber an…“

Und was soll ich sagen – ich glaube ihr. Besonders nach den 3 Tagen dort.

Es sind viele tolle Fotos entstanden, ich konnte mit interessanten Menschen sprechen und neue Orte entdecken. Vielleicht gelingt es mir, Euch anzustecken und Ihr macht es am Ende wie ich und bucht eine Reise zur Heideblüte im August. Aber vielleicht beginne ich einfach mit ein paar Bildern.

 

Written By
More from Kerstin

Cafe Rosenhag in Brandenburg

Im Mai diesen Jahres wurde dieses Cafe in einem Bauhaus-Gebäude in der...
Read More

4 Comments

  • Also wir sehen uns auf alle Fälle im August wieder… ganz bestimmt, denn zur Heideblüte bin ich natürlich immer wieder in der Heide unterwegs. Und ich freue mich jetzt schon wie ne Heidschnucke auf unser Wiedersehen! 😉

    • Ich verlasse mich darauf. Hoffentlich mit einem tollen Spaziergang am Morgen und Dieter.

  • Hallo Kerstin, schön , Deine Bilder. Wir wissen ja bereits, dass Du zurückkommen wirst, in die hippe Gegend. Bis dahin werden wir gerne lesen, wie Du die Heide erlebt hast. Und im August vertiefen wir das bei der einen oder anderen Tour.

    • Das wäre schön. Zumal Ihr ja schon Erfahrung habt und die besten Stellen kennt.

Comments are closed.